Sie wollen nur das Beste für ihr Kind - das will ich auch!

Warum sollte ich das für mein Kind tun?

 

Weil gerade in dieser Zeit die Weichen für ein glückliches und sinnerfülltes Leben ihrer Kinder gestellt werden.

Denn ich kann aus meiner Erfahrung genau nachvollziehen, wenn in dieser Zeit falsche Weichen durch die Eltern und das Umfeld gestellt werden. Sich dann daraus wieder zu befreien und um zu programmieren ist enorm schwierig und sehr langwierig. Wollen sie das?

 

Weiterhin suchen sich die Kinder in diesem Alter Vorbilder im Elternhaus, Umfeld, Sport, Showbiz oder im Internet (YouTube Stars).

 

Genau da beginnt für mich die Arbeit als Coach: Das Selbstvertrauen und die Persönlichkeitsentwicklung zu stärken und auf zu bauen. Denn umso besser sich das Kind selber versteht um so besser kommt es zu recht. Es geht nicht darum Lehrer zu ersetzen, sondern ein effektives und ergebnisorientiertes Zusatzprogramm zur Schule zu geben.

Swen-William Bormann

 

         Siegercoach und NLP-Master